Der Weg zur Mitgliedschaft

Mitgliedschaft im Berufsverband
Voraussetzung für die Mitgliedschaft in unserem Verband ist eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung nach der Ausbildungsordnung des Berufsverbandes.
Diese erreichen Sie durch eine Ausbildung bei einem “Zertifizierten Ausbildungsinstitut des Berufsverbandes für Feng Shui und Geomantie e.V.” oder bei einem Ausbildungsinstitut, das nach den “Richtlinien des Berufsverbandes für Feng Shui und Geomantie e.V.” ausbildet.

Absolventen externer Schulen
Selbstverständlich sind auch Absolventen externer Schulen in unserem Verband willkommen.
Gerne klären wir für Sie, ob die von Ihnen absolvierte Ausbildung unseren Richtlinien entspricht.
Bitte setzen Sie sich dazu mit unserer Geschäftsstelle in Verbindung.

Nachschulung

Für Interessenten an einer Mitgliedschaft, die keine den Ausbildungsrichtlinien entsprechende Ausbildung nachweisen können, kann im Rahmen einer “Nachschulung” oder der Einreichung eines Beratungsobjektes die Voraussetzung für eine Aufnahme geschaffen werden. Für die Details dieser Qualifizierungsmaßnahme setzen Sie sich bitte mit unserer Geschäftsstelle oder einem unserer zertifizierten Ausbildungsinstitute in Verbindung.

Informationen zur Mitgliedschaft
Weitere Informationen zu den Vorteilen einer Mitgliedschaft in unserem Berufsverband und die entsprechenden Antragsformulare finden Sie unter Mitglied werden

 
Weitere wichtige Informationen
Das Diplom – eine rechtliche Betrachtung
Feng-Shui-Ausbildung im Fernstudium
 
Gerne können Sie sich auch bei weiteren Fragen an unsere Geschäftsstelle wenden. Rufen Sie uns an … [+49 (0)931 8806 5568] … im Gespräch lassen sich viele Dinge leichter klären.